Im Jänner 2011 unterstütze Gastro Service Raml die Damen - Faustball - Mannschaft aus Zwettel bei dem Ankauf ihrer neuen Dressen.

 

Pressebericht vom 5. Jänner 2011 aus der "Tips".

Faustball

Respekt und Siegchancen

 

ZWETT/RODL. Mit Sieg und Niederlage sind die Faustball - Bundesligadamen von Sportunion Raika Zwettl noch im alten Jahr in die neue Hallenmeisterschaft gestartet. Ein ähnliches Szenario kündigt sich für die zweite Doppelrunde am Samstag in der Linzer Hüttnerschule an.

 

„Gegen den amtierenden Meister Arnreit, der auch die aktuelle Tabelle anführt und noch keinen Satz abgegeben hat, wollen wir einfach nur mithalten. Aber auch das wird verdammt schwer", befürchtet Petra Hamberger vor dem Duell mit den Rohrbacherinnen. Optimistischer sieht die Zwettler Kapitänin der Partie gegen Neusiedl entgegen. „Rufen wir eine sehr gute spielerische Leistung ab, können wir gegen die Niederösterreicherinnen durchaus gewinnen." Neben Hamberger im Kader stehen die Nationalteamspielerinnen Luise Schlechtl, Sabrina Brandstetter und Olivia Karte sowie Tanja und Katharina Hofer.
Komplettiert wird Österreichs höchste Spielklasse durch FBC ASKÖ Urfahr, FSC Wels 08, ATSV Salzburg und SK VÖEST Linz.