Pressebericht vom 11. Juni 2014, aus den Oberösterreichischen Nachrichten.

Gruber siegt beim Brückenlauf

ZWETTL/RODL

Robert Gruber (Salomon Runningteam) gewann am Pfingstsamstag den Hauptbewerb beim Zwettler Raml - Gastro 7- Brückenlauf. Mit 24 Minuten und 22 Sekunden Bestzeit verwies er Matthias Aumayr und Martin Karl auf
Platz zwei und drei. Grubers Leistung ist umso beachtlicher, als er am gleichen Tag am Vormittag beim Vorchdorfer Pfingstlauf als Gesamtzweiter hervorging. Bei den Damen gewann Daniela Rechberger (Team Honeder Naturbackstube). 32 Dreier - Staffeln nahmen den Manzi - Staffellauf in Angriff, bei den Herren siegte die SU Raika Zwettl Langläufer, in der
Mixedwertung das Langzwettler Power Team und bei den Damen die Langzwettlinga Medls. Schlusspunkt war der „Zwettlathon x - trem - Lauf". 27 Teilnehmer wagten sich an den actionreichen Parcours über Mauern, Böschungen und durchs Wasser. Der Sieg ging an die Geschwister Markus
und Magdalena Schwarz.

 

Pressebericht vom 11. Juni 2014, aus den Oberösterreichischen Nachrichten.